Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Die Abenteuer der Little Friends

t-little-friends-geschichten.jpg

Was erleben die Little Friends? Lasst euch überraschen! Die Geschichten können von Mama, Papa, Großeltern oder auch von älteren Geschwistern vorgelesen werden. Wer mag, spielt die Geschichten nach oder denkt sich neue Abenteuer für seine Püppchen aus.

Lilli

hat Geburtstag

Lilli hat Geburtstag

Lilli ist vor ein paar Tagen umgezogen. Sie wohnt jetzt in einer anderen Stadt, weil ihr Papa dort eine neue Arbeitsstelle hat. Das neue Haus der Familie nennen alle Villa Sonnenschein, denn es hat viele große Fenster, durch die die Sonne hereinscheint. Lilli hat jetzt ein Zimmer unterm Dach und ein eigenes Beet im Garten. So hat sie sich schnell eingelebt.

HABA Little Friends Lilli

Imke hilft gern, deshalb kümmert sie sich um Lilli an ihrem ersten Tag im Kindergarten. Wie Lilli mag sie Kaninchen sehr gern. Zu ihrem fünften Geburtstag vor ein paar Wochen hat sie zwei Kaninchen geschenkt bekommen: Muckel ist schwarz-weiß und Stupsi ist ganz weiß. Die Kaninchen haben im Garten einen Stall und ein Gehege. Außerdem tanzt Imke gern und geht in die Ballettschule. 

HABA Little Friends Imke

Mali ist die beste Freundin von Imke. Sie gehen zusammen in die Ballettschule und üben immer fleißig, wenn sie nach dem Kindergarten noch zusammen spielen dürfen. Mali hat noch zwei ältere Schwestern, die schon in die Schule gehen. Meistens ist es toll, dass sie immer jemanden zum Spielen zu Hause hat. Aber manchmal sind die beiden Großen auch ziemlich anstrengend. Dann malt und bastelt Mali in ihrem Zimmer.

HABA Little Friends Mali (deutsch)

Elise liebt es draußen zu spielen. Um ihr Haus am Stadtrand ist ein riesiger Garten mit vielen Obstbäumen. Im Apfelbaum hat Elise ein Baumhaus. Das hat ihr Papa gebaut. Er ist Förster und nimmt sie und ihren kleinen Bruder auch manchmal mit in den Wald, wenn er dort mit Hund Lucky unterwegs ist.

HABA Little Friends Elise

Die Lieblingstiere von Milla sind Einhörner, Pferde und Esel. Leider hat sie noch kein echtes Einhorn gesehen, das findet sie schade. Aber zum Glück hat ihre Tante ein Pferd, das sich mit einem Esel einen Stall und eine große Koppel teilt. Das findet Milla super, denn so kann sie jetzt schon reiten lernen. Zum Glück ist Stute Pippa sehr ruhig und wenn ihre Tante sie am Zügel führt, fühlt sich Milla auf dem warmen Pferderücken sicher.

HABA Little Friends Milla

Matze mag drei Sachen ganz besonders: Dinos, Fußball und die Polizei. Sein Onkel, der Papa von Felicitas, arbeitet als Polizist. Felicitas ist zwar ein Jahr jünger als er, aber Matze findet toll, dass seine Cousine bei allem mitmacht, was er vorschlägt. Wenn er mal groß ist, möchte er Dino-Forscher oder Polizist werden.

HABA Little Friends Matze

Felicitas ist ein ziemlich wildes Mädchen. Sie ist die Cousine von Matze und findet ihren älteren Cousin klasse. Die beiden spielen oft zusammen Dino-Forscher, Polizei oder Fußball. Aber weil Matze schon im Verein trainiert, ist er natürlich besser als sie. Darüber ärgert sie sich manchmal. Aber bald darf sie auch ins Fußball-Training und darauf freut sie sich schon sehr.

HABA Little Friends Felicitas
Lilli kommt
in den neuen Kindergarten
little-firends lilli-kommt-in-den-kindergarten
Matze,
der Fußball-Star
Elise
und der Tag im Wald
Elise und der Tag im Wald
Milla
und die Zauberlaterne
Milla und die Zauberlaterne
Felicitas

und das große Weihnachtskuddelmuddel

Felicitas und das große Weihnachtskuddelmuddel
Mali,
die Schnee-Fee
Mali, die Schnee-Fee
Tierärztin Imke im Einsatz
Tierärztin Imke im Einsatz
Trubel in der Ballett- und Turnschule
Trubel in der Ballett- und Turnschule

Willkommen in unserer aufregenden Welt!
Themenwelten
Püppchen-Designer
Elterninformation
Elterninformation
Do it yourself
Do it yourself