Feuerwehr

30 Produkte gefunden
Preis
Übernehmen
Lieferstatus
Übernehmen
Rabatt
Übernehmen
Alter
Übernehmen
Spieldauer
Übernehmen
Spieleranzahl
Übernehmen
Puzzleteile
Übernehmen

Spielideen für kleine Feuerwehr-Fans

Tatü-tata, die Feuerwehr ist da! Die Sirenen von Feuerwehr- und auch von Polizeiautos gehören zu den markanten Geräuschen, die schon von kleinsten Kindern aufmerksam registriert und imitiert werden. Die etwas Größeren bewundern dann die stattlichen Fahrzeuge mit Schläuchen, Wasserspritze, Leiter und faszinierender Ausrüstung an Bord. Und wenn dann noch ein Löschfahrzeug mit Blaulicht auf dem Weg zum nächsten Einsatz an ihnen vorbeirauscht, ist es um sie geschehen: Ihr Herz schlägt für die Feuerwehr!

Brandheiße Spiel- und Geschenkideen von HABA

Ist die Begeisterung erst einmal entfacht, sind die zukünftigen Feuerwehrmänner und -frauen nicht mehr zu bremsen. Der größte Wunsch ist jetzt eine Fahrt in einem echten Feuerwehrauto und der Besuch auf der nächstgelegenen Feuerwehrwache. Die Zeit, bis es so weit ist, lässt sich prima mit dem Feuerwehr-Spielzeug von HABA überbrücken.

Vom Motorikbrett für kleine Wachtmeister über Magnet- und Fädelspiele bis hin zu Bällen bietet das HABA-Sortiment viele anregende und hochwertige Spielsachen mit Feuerwehr-Motiv. Auch Holz- und Greifpuzzles mit verschiedenen Einsatzfahrzeugen sowie vielteilige Puzzles mit Blaulicht-Motiven gehören dazu. Damit macht das Spielen und Puzzeln riesigen Spaß – und ganz nebenbei trainieren die Kinder nicht nur Feinmotorik und Konzentration, sondern lernen auch schon jede Menge über ihre großen Vorbilder.

Feuerwehr-Ausstattung fürs Kinderzimmer

Auch vor dem Kinderzimmer macht die Begeisterung keinen Halt. Vom Poster über die Bettwäsche und den Schlafanzug sollte am besten alles zur großen Leidenschaft passen. Für die authentische Ausstattung gibt es bei HABA unter anderem Kinderlampen und Schlummerlichter mit Einsatzfahrzeug-Motiven und Teppiche mit Straßen- und Verkehrsmotiven, auf denen Einsätze nachgespielt werden können. So ausgerüstet, steht einer späteren Karriere als „Fire Fighter“ nichts mehr im Weg!