7 - 12 Monate: Das kann ich schon – das mag ich gerne!

t-1250-haba-spielzeug-7-12-monate-das-kann-ich-schon-das-mag-ich-gerne.jpg

Die Entwicklungsschritte von Babys und Kleinkindern

haba-spielzeug-icon-mund.png

Kommunikation

Im zweiten Lebenshalbjahr macht die Sprachentwicklung große Fortschritte: Auf das erste Brabbeln folgen klar erkennbare Laute – und rund um den ersten Geburtstag oft schon einfache Wörter.

haba-spielzeug-icon-ohr.png

Akustische Wahrnehmung

Außerdem reagiert das Baby jetzt auf seinen Namen und erkennt Stimmen und Melodien. Es liebt Kinderlieder und alles, was Geräusche macht, von klappernden Greiflingen bis zu Babybüchern mit tollen Effekten.

haba-spielzeug-icon-fuesse.png

Mobilität

Auch motorisch geht es vorwärts: zunächst robbend, dann krabbelnd und bald schon werden Tische und Stühle zum Hochziehen und Entlanghangeln genutzt. Ein Lauflernwagen unterstützt die Laufanfänger jetzt optimal, denn er gibt ihnen den Halt, den die Beinchen noch nicht bieten können.

haba-spielzeug-icon-hand.png

Feinmotorik

Und auch die Feinmotorik macht Fortschritte: Babys lieben es, mit Daumen und Zeigefinger kleinste Krümelchen zu greifen, sind aber ebenso fasziniert von größeren Objekten wie bunten Bausteinen. Nach einem erlebnisreichen Tag helfen Kuschelpuppen beim Einschlafen.

 


Diese Produkte können wir besonders empfehlen:

t-80-haba-spielzeug-steinberger-yvonne.png

 

Yvonne Steinberger, HABA-Export, Mutter von Finjas und Jesper:

Sortierbox Zootiere

„Mein Sohn Jesper spielt sehr gerne mit der Sortierbox Zootiere. Er probiert immer, die richtige Öffnung für die Holzsteine zu finden. Wenn er den passenden Stein gefunden hat und dieser in die Sortierbox fällt, freut er sich immer ganz besonders. Das war auch schon bei Jespers älterem Bruder so, der ebenfalls gerne mit der Box gespielt hat. Außerdem findet Jesper es lustig, die Schieber an der Box hin und her zu bewegen.“