4 – 6 Monate: Das kann ich schon – das mag ich gerne!

t-1250-haba-spielzeug-4-6-monate-das-kann-ich-schon-das-mag-ich-gerne.jpg

Die Entwicklungsschritte von Babys und Kleinkindern

haba-spielzeug-icon-hand.png
Feinmotorik

Zwischen dem 4. und 6. Lebensmonat verbessert sich die Auge-Hand-Koordination des Babys und es beginnt, seine Feinmotorik zu entwickeln. Es kann jetzt kleine Spielzeuge wie Greiflinge festhalten und streckt sich vielleicht schon aktiv danach, wenn sie an einem Spieltrainer über ihm hängen. Sein neues Können nutzt es, um vieles in den Mund zu stecken. Noch immer ist nämlich sein Tastsinn viel besser entwickelt als sein Sehsinn. Einfache Spiele wie „Guck-Guck“ oder Fingerspiele mit lustigen Fingerpuppen sind bei den Kleinen jetzt besonders beliebt. Auch Greiflinge aus unterschiedlichen Materialien lieben sie – ebenso wie lustige Stehauffiguren.

 


Diese Produkte können wir besonders empfehlen:

Geschenktipps_Eduard_Haba.jpg

 

Eduard Uhl, HABA-Spielwarenkonstruktion, Onkel von Leana, Helen, Emilio und Tim

Schmusetuch Gans Putzig

„Als mehrfacher Onkel stand ich schon oft vor der Frage, was ich meinen Nichten und Neffen zum Geburtstag oder zu Weihnachten schenken soll. Das war manchmal gar nicht so einfach. Ein Geschenk, das bei meiner Nichte zum Beispiel sehr gut angekommen ist, war das Schmusetuch Gans Putzig. Sie konnte sich davon fast gar nicht trennen: Die kleine Gans Putzig saß neben ihr im Kinderwagen oder im Laufstall. Es hat ihr viel Spaß gemacht, mit der Gans zu spielen und die vielen Effekte zu entdecken.“