Ein gesundes Power-Pausenbrot als zweites Frühstück

Manche Schulkinder stehen früh auf, stürmen zum Esstisch und verschlingen mit einem Bärenhunger ihr Müsli oder ihr Brot. Andere dagegen sitzen verschlafen am Tisch und bekommen kaum einen Bissen hinunter – vor Müdigkeit oder Aufregung. Da ein Schultag ganz schön lange dauern kann, brauchen Kinder für die Pause(n) eine gesunde Zwischenmahlzeit, die lange satt macht und den nötigen Energienachschub liefert. Toll wäre ein gesunder Pausensnack, der aus Vollkorn, frischem saftigem Obst, knackigem Gemüse und Milchprodukten besteht und täglich etwas Abwechslung bietet. Denn ein langweiliges Pausenbrot bleibt oft ungegessen in der Brotdose liegen. Mit etwas Fantasie und einigen Ideen von HABA peppen Sie das zweite Frühstück Ihres Kindes auf und schaffen ein richtig leckeres Power-Pausenbrot.

t-750-haba-brotdose-minimonster.jpg
Sieht nicht nur zum Anbeißen aus, sondern ist auch super lecker: ein erfrischender Obstsnack, knackige Würstchen-Spieße und ein kunterbuntes Vollkornsandwich.

Und so einfach gelingt ein gesundes und leckeres Power-Pausenbrot:

Melonen-Apfel-Sterne 

  • 1 Apfel waschen und in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden
  • 1 Stück Wassermelone in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden
  • Mit einem Keksausstecher aus den Apfel- und Melonenscheiben Sterne ausstechen (oder andere Lieblingsmotive)
  • Die Apfelsterne mit dem Kerngehäuse zur Seite legen und die Melonensterne in die Apfelscheiben einsetzen

Würstchen-Tomaten-Spieße

  • Würstchen in kleine Stücke schneiden
  • Cocktailtomaten in Scheiben schneiden
  • Alle Zutaten abwechselnd auf einen Zahnstocher „fädeln“

Vollkornsandwich

  • 1 Scheibe Vollkornbrot halbieren
  • 1 Hälfte des Brotes mit Frischkäse bestreichen
  • Auf den Frischkäse Salatgurkenscheiben und darauf ½ Scheibe Putenbrust legen
  • Nun ½ Scheibe Käse auf die Putenbrust legen
  • Auf dem Käse fein geschnittene Karottenscheiben verteilen
  • Zum Schluss mit Rucola-Blättern garnieren und die zweite Vollkornbrothälfte obendrauf legen

TIPP: Damit das Brot nicht auseinanderfällt, einfach mit 1-2 Zahnstochern fixieren! Wichtig dabei: Achten Sie darauf, dass die Zahnstocher gut sichtbar sind, sodass Ihre Kinder diese vor dem Hineinbeißen leicht herausziehen können. 

Erfrischungsgetränk: Zitronen-Minz-Wasser

  • Trinkflasche Minimonster mit stillem oder kohlensäurehaltigem Wasser füllen
  • 1 Scheibe unbehandelte Zitrone vierteln und in die Flasche geben
  • 1 Stängel frische Minze dazu und etwa 1 Stunde ziehen lassen.
t-750-haba-brotdose-vicki-prili.jpg
Bei diesem Anblick läuft Kindern garantiert das Wasser im Mund zusammen: Obst, Gemüse, Nüsse und ein leckeres Vollkornsandwich.

„Nuss- und Beerenmuffins“ mal anders 

  • 1 Muffinförmchen aus Papier oder Silikon in die Brotbox stellen
  • Nun mit verschiedenen Nüssen oder Beeren füllen; so kann nichts verrutschen und alles bleibt geordnet in der Brotdose

Obst- und Gemüse-Snack

  • Egal, ob Weintrauben, Kirschen oder Pflaumen … der freie Platz neben dem Muffinförmchen lässt sich prima mit Obstsorten der Saison auffüllen.
  • Ein leckerer Gemüse-Snack für die Pause oder zwischendurch: Cocktailtomaten. Einfach 5-6 davon waschen und neben das Vollkornsandwich legen.
Der HABA-Countdown für einen gelungenen Schulstart
Mit HABA entspannter durch den Schulalltag
HABA erleben
HABA erleben
Kinderleicht durchs Jahr
Kinderleicht durchs Jahr
Downloads
Downloads
Do it yourself
Do it yourself
Geschichten
Geschichten