Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Familie Riegler aus Sinabelkirchen spielt mit!

Riegeler_750x340.jpg

Das sind die Mitspieler:

Mama Pamela und Papa Robert

mit

Isabella (3)

Das sagt Familie Riegler über sich:

Hallo liebe Spielbegeisterte!
Unsere Familie besteht aus Papa Robert, Mama Pamela und Tochter Isabella (3) und wir leben in der schönen Steiermark. Das Besondere am Spielen ist für uns das GEMEINSAM: die gemeinsame Zeit, das gemeinsame Lachen, das gemeinsame Lernen. Dem stressigen Alltag den Rücken zu kehren und die Zeit bewusst mit unserem Kind zu erleben; dafür eignet sich das gemeinsame Spiel am Besten. Besonders jetzt, wenn es draußen kalt und ungemütlich wird und wir es uns drinnen nach einem langen Spaziergang gemütlich machen. Spielerisch und mit Freude Regeln, Farben, Formen, Zahlen und vieles Mehr zu erlernen, ist für uns die schönste und tollste Art zu lernen. Schon Albert Einstein hat gesagt "Spiel ist die höchste Form der Forschung". Auch verlieren zu lernen und das Akzeptieren gehören dazu und legen somit wichtige Grundpfeiler für das spätere Leben.
 
Obwohl unsere Maus erst 3 Jahre alt ist, ist unsere Spielesammlung bereits beachtlich. Die ganze Palette von Obstgarten, über Socken-Zocken, ABC-Reise oder Hoppe Reiter sind vertreten. Auch die kleinen "Reisespiele" wie zum Beispiel Bella Blümchen finden wir extrem toll und ich habe immer eines in der Tasche, sollte es mal irgendwo langweilig werden. Es muss nicht immer das Smartphone sein. Die kleinen Spiele haben immer Platz und können überall gespielt werden. So zieht sich ein gelber HABA-Faden durch unseren Alltag. Für uns sind es einfach die besten, ansprechendsten und qualitativ hochwertigsten Spiele, die am Markt zu finden sind. Ob zufällig oder nicht ist die Lieblingsfarbe unserer Tochter GELB, GELB, GELB ;)

 

Das hat Familie Riegler bereits getestet: