Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Anleitung Osterkarten basteln

t-1140-haba-spielzeug-kullerbue-anleitung-osterkarten-basteln.jpg

Der Frühling steht vor der Tür und überall blühen schon die ersten Blumen. Auch Paul und die Kullerkerle freuen sich riesig über die ersten Sonnenstrahlen und die bunte Blumenpracht. Gemeinsam mit ihnen könnt ihr eine schöne farbenfrohe Grußkarte erstellen und sie zu Ostern, aber auch zu Geburtstagen und vielen weiteren Anlässen verschenken.  Mit ein bisschen Hilfe von Mama oder Papa könnt ihr gleich mit dem Ausmalen, Ausschneiden, und Kleben loslegen.

 

t-490-haba-spielzeug-kullerbue-ihr-braucht-fuer-die-osterkarte.jpg

Ihr braucht:

  • Bastelunterlage
  • ausgedruckte Vorlagen
  • Schere
  • Buntstifte
  • Kleber

Tipps für die Eltern:
Diese Bastelidee ist für Kinder jeden Alters geeignet. Für die Kleinen können Sie die Blumen und Gesichter ausschneiden, Größere können teilweise mithelfen oder auch alles selbst ausschneiden.

t-490-haba-spielzeug-kullerbue-schneidet-nun-die-gesichter-der-kullerkerle-aus.jpg

Schneidet nun die Gesichter der Kullerkerle nacheinander aus und legt sie auf eine Seite der Bastelunterlage. Beim Ausschneiden der Blumen lasst ihr euch am besten von euren Eltern helfen.

t-490-haba-spielzeug-kullerbue-klebt-die-gesichter-und-blumen.jpg

Jetzt nehmt ihr euch die Osterkarte zur Hand. Wenn ihr wollt, könnt ihr zunächst den Hintergrund, die Sonne und die Wolken ausmalen. Anschließend nehmt ihr den Kleber und klebt die Gesichter und Blumen außen oder auch innen auf die Karte.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr noch „Frohe Ostern“ oder einen kurzen Text auf oder auch in die Karte schreiben. Natürlich könnt ihr euch auch hier von euren Eltern helfen lassen.

Jetzt seid ihr auch schon fertig und habt ein tolles selbst gestaltetes Geschenk zu Ostern!

 

Viel Spaß beim Verschenken!

Aktivitäten
Aktivitäten
Geschichten
Geschichten
Do it yourself
Do it yourself