Versandkartons wiederverwenden – Waschmaschine für Puppenkleidung

Noch nie hat Wäsche waschen so viel Spaß gemacht wie mit unserer DIY-Waschmaschine!
Materialien.jpg

Das wird benötigt:

  • ein Karton in beliebiger Größe
  • Schere
  • Klebeband
  • Klebestift
  • Bleistift
  • Cutter Messer
  • eventuell verschiedene Bunt- oder Filzstifte/ Sticker zum Bekleben
  • leere Joghurt-Becher, Bausteine oder Ähnliches als Knöpfe
  • HABA Download-Vorlage Waschmaschine
Schritt-1.jpg

1. Nehmen Sie den Karton Ihrer Wahl zur Hand und suchen Sie eine Seite, die keine Öffnung oder Schnitte hat.

Schritt-2.jpg

2. Kleben Sie zunächst alle geöffneten Seiten des Kartons mit Paketband zu.

Schritt-3.jpg

3. Drucken Sie die auf haba.de zum Herunterladen bereitgestellten Deko-Elemente aus und verteilen Sie diese gemeinsam mit Ihrem Kind nach Belieben auf der Waschmaschine. Es sind viele tolle Kombinationen möglich. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Schritt-4.jpg

4. Jetzt kann die Öffnung der Waschmaschine aufgezeichnet werden (siehe Bild). Achten Sie dabei auf einen breiten Rand der Klappe, damit sie stabil bleibt. Auch hier können Position, Größe und Form ganz nach den eigenen Vorstellungen gestaltet werden.

Schritt-5.jpg

5. Jetzt das Innere des Kreises vorsichtig mit einem Cutter-Messer ausschneiden.

Schritt-6.jpg

6. Danach kann der äußere Rand der Öffnung auch vorsichtig eingeschnitten werden.

Schritt-7.jpg

7. Die entstandene Öffnung vorsichtig nach außen aufklappen, sodass eine Knick-Stelle am linken Rand entsteht.

Schritt-8.jpg

8. Die ausgedruckten Vorlagen können jetzt beliebig auf die Maschine geklebt werden. Falls gewünscht, kann an der Rückseite der Waschmaschinenöffnung die Vorlage für Wasser angebracht werden (s. Beispielbild).

Schritt-9.jpg

9. Und jetzt kann der Kreativität freien Lauf gelassen werden: Egal ob leere Joghurtbecher, alte Holzklötzchen oder Flaschenkapseln – für Knöpfe und Schalter kann alles recycelt werden, was Sie nicht mehr brauchen.

Schritt-10.jpg

10. In unserem Beispiel haben wir uns für 3 Holzknöpfe und einen leeren Joghurtbecher als Schalter entschieden. Für diesen Schalter haben wir mit dem Cutter ein kleines Loch in der Größe des Joghurtbechers in der oberen rechten Ecke geschnitten und den Becher von Innen durch die Öffnung gesteckt und mit Klebeband befestigt.

Schritt-11.png

11. Je nach Wunsch, kann die Waschmaschine auch bunt angemalt, beklebt oder mit Stickern verschönert werden.

Und jetzt: Viel Spaß beim Basteln und Spielen!