Transparenz und Sicherheit bei HABA

t_1250_350_Verantwortungsseiten_Datenschutz.jpg

Die Bedeutung von Datenschutz

Entstanden in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, nimmt der Begriff Datenschutz in Zeiten der Digitalisierung eine immer wichtigere Rolle ein. Und spätestens seit Inkrafttreten der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) ist er auch in der gesellschaftlichen Diskussion angekommen. Durch diese Verordnung werden die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht. Datenschutz ist nicht nur ein sehr weitläufiges, sondern auch ein sehr wichtiges Thema, das wir bei HABA sehr ernst nehmen.

Wir übernehmen Verantwortung für den Datenschutz

In der ganzen HABA-Firmenfamilie hat der Datenschutz einen hohen Stellenwert. Es finden laufend Überwachungen der Rechtmäßigkeit aller Datenverarbeitungsvorgänge und eine Dokumentation der Datenhaltung statt. Unser Datenschutzmanagement beschreibt alle notwendigen Prozesse, um die Anforderungen zu erfüllen und gibt einen Überblick hierüber. Insbesondere der Schutz der personenbezogenen und uns überlassenen Daten ist uns besonders wichtig. Unsere Grundsätze und Maßnahmen zum Datenschutz innerhalb der HABA-Firmenfamilie finden Sie in der beschriebenen Datenschutzpolitik.

Ansprechpartner in Sachen Datenschutz

Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten postalisch: Habermaass GmbH, Datenschutz, Postfach 1107, 96473 Bad Rodach oder per E-Mail: internet(at)haba.de und dem Betreff: Datenschutz.