Theaterstück für Handpuppen: „Das verschwundene Geburtstagsgeschenk“

Theaterstück für einen Handpuppen-Spieler

v-geschenk.jpg

Figuren:

Kasper

Prinzessin (oder Gretel)

Hexe (oder ein HABA-Handpuppen-Monster)

ein kleines Päckchen mit einer Halskette
 

bei zwei Spielern: Drache

Hinweis: Die Geschichte kann leicht abgewandelt werden, je nachdem, welche Figuren zur Verfügung stehen. Ein paar Vorschläge stehen oben in Klammern. Wenn zwei Erwachsene spielen, kann der Drache auch mit auftreten. Dann muss nur das Ende des Stückes leicht verändert werden.

Download

Theaterstück für Handpuppen: „Das verschwundene Geburtstagsgeschenk“ als PDF herunterladen

Das verschwundene Geburtstagsgeschenk

kasper-100x100.jpg
Tri-tra-trullala, der Kasper ist jetzt wieder da. Hallo Kinder! Seid ihr alle da? Hört mich jemand?

(die Kinder antworten)

kasper-100x100.jpg

Oh, da freue ich mich aber … alle Kinder sind da! Super! Klasse!! Einfach toll! Denn: Wisst ihr, wer heute Geburtstag hat? Nein? Die Prinzessin! Und deshalb habe ich hier ein Geschenk für sie. (bückt sich und zieht das Päckchen hinter dem Vorhang hervor) Schaut mal: Ist das Päckchen schön?

(die Kinder antworten)

kasper-100x100.jpg

Oh, ich glaube, die Prinzessin kommt schon. Aber das soll doch eine Überraschung sein! Also stelle ich das Geschenk mal hier hin und verstecke mich. (geht ab)

hex-hex-100x100.jpg

(kommt auf die Bühne und schaut sich um) Oh, was sehe ich denn da? Das ist ja ein Geschenk! So ganz allein … das ist fein. Das schnappe ich mir! (nimmt das Geschenk)

prinzessin-100x100.jpg

(singt hinter dem Vorhang)

hex-hex-100x100.jpg

Hmmm, ich glaube da kommt jemand! Also nichts wie weg! (geht ab)

prinzessin-100x100.jpg

Lalala, ach, was für ein schöner Tag! Hallo Kinder! Wisst ihr, was für ein Tag heute ist?

(die Kinder antworten)

prinzessin-100x100.jpg

Ja, Kinder, genau! Heute ist mein Geburtstag. Und soll ich euch noch was verraten? Der Kasper hat mir ein ganz besonderes Geschenk versprochen. Doch ich weiß gar nicht, wo er steckt. Kinder, wisst ihr, wo der Kasper ist? Helft ihr mir, den Kasper zu rufen?

(die Kinder rufen den Kasper)

kasper-100x100.jpg

(kommt auf die Bühne) Tri-tra-trullala, hallo Kinder! Habt ihr mich gerufen?

(die Kinder antworten)

kasper-100x100.jpg

(sieht die Prinzessin und freut sich) Hallo Prinzessin! Alles Gute zum Geburtstag. Hast du dein Geschenk gefunden?

prinzessin-100x100.jpg

(erstaunt) Hallo Kasper, welches Geschenk?? Ich sehe kein Geschenk.

kasper-100x100.jpg

Aber das habe ich doch da für dich hingestellt! Wieso hast du es denn nicht?

prinzessin-100x100.jpg

Hier war kein Geschenk. Oder Kinder? Habt ihr ein Geschenk gesehen?

(die Kinder antworten)

kasper-100x100.jpg

(aufgebracht) Was habt ihr da gesagt? Eine Hexe hat das Geschenk geklaut? So eine Unverschämtheit!! (nachdenklich) Hm, lasst uns mal überlegen. Ha, ich habe eine Idee. Kinder, ihr ruft die Hexe und die Prinzessin und ich, wir verstecken uns. Prinzessin, du bleibst im Versteck. Und wenn die Hexe dann kommt, nehme ich ihr das Geschenk wieder ab. Also alle zusammen: Hexe! (Kasper und Prinzessin ab, der Kasper schaut um den Vorhang herum)

(die Kinder rufen die Hexe)

hex-hex-100x100.jpg

(kommt mit dem ausgepackten Päckchen und einer Kette auf die Bühne) Wie? Was? Wer hat mich da gerufen? Ach, da sind ja Kinder.

kasper-100x100.jpg

(springt auf die Bühne) Ha! Hab ich dich, du böse Hexe! (packt das Päckchen und die Kette, doch die Hexe hält sie fest)

hex-hex-100x100.jpg

(zornig) He, lass los … ich habe das Päckchen hier gefunden, also gehört es mir.

kasper-100x100.jpg

(schreit) Nein, das war doch die Geburtstagsüberraschung für die Prinzessin, du Blödi!

hex-hex-100x100.jpg

(schreit) Selber Blödi! Warum hast du es der Prinzessin nicht einfach gegeben, sondern hier abgestellt?

kasper-100x100.jpg

(sehr sauer) Lass los, sonst rufe ich meinen Freund, den Drachen. Kinder, helft mir, den Drachen zu rufen. Drache! Draaaaaache!

(die Kinder rufen den Drachen)

hex-hex-100x100.jpg

(erschrocken) Wie? Du bist mit dem Drachen befreundet? Ahhh, Hilfe …. (lässt das Päckchen und die Kette los und geht ab)

prinzessin-100x100.jpg

(kommt auf die Bühne) Vielen Dank, Kinder! Da habt ihr dem Kasper aber gut geholfen. Aber weißt du was, Kasper, die Hexe hat schon recht: Du bist ein Blödi. Ein Geschenk stellt man doch nicht einfach mitten auf den Weg.

kasper-100x100.jpg

(kleinlaut) Oh, ja, das stimmt. Aber ich dachte, dass du gleich vorbeikommen wirst. Na ja, egal! Jetzt ist ja alles wieder gut. Hier, liebe Prinzessin, ist also dein Geburtstagsgeschenk.

prinzessin-100x100.jpg

(freut sich) Danke Kasper! Aber wo bleibt denn jetzt der Drache?

kasper-100x100.jpg

Ach, das habe ich doch nur so gesagt, um die Hexe zu verjagen. Hast du gesehen, wie schnell sie weggerannt ist?

prinzessin-100x100.jpg

(lacht) Ja, das war lustig! Aber jetzt komm mit aufs Schloss. Dort wartet schon eine riesige Geburtstagstorte auf uns.

pri-kasp.jpg

Also, tschüss, Kinder! Bis zum nächsten Mal!

Download

Theaterstück für Handpuppen: „Das verschwundene Geburtstagsgeschenk“ als PDF herunterladen

Weitere Theaterstücke für Handpuppen