„HABA Wunschzettel-Aktion“ – die Teilnahmebedingungen im Detail:

1. VERANSTALTER UND GEWINN 

1.1 Die Habermaass GmbH, August-Grosch-Str. 28-38, 96476 Bad Rodach – nachfolgend HABA genannt – stellt das nachfolgend beschriebene Gewinnspiel bereit, welches den Namen „WUNSCHZETTEL“ trägt.

1.2 Das Aktionsgebiet ist auf die Bundesrepublik Deutschland und die Republik Österreich beschränkt.

1.3 HABA stellt „WUNSCHZETTEL“ zur Verfügung. Auf den WUNSCHZETTELN sind bereits drei HABA Produkte notiert. Diese können übernommen werden und um zwei weitere HABA Produkte des Online-Sortiments ergänzt werden. Es ist jedoch auch möglich, fünf eigene HABA Produkte aus dem Online-Sortiment auszuwählen und auf den WUNSCHZETTEL zu notieren. Möbel sind von dem Gewinnspiel „WUNSCHZETTEL“ ausgeschlossen.

1.4 HABA zieht aus allen Einsendungen drei (3) „Gewinner-WUNSCHZETTEL“. Die auf den WUNSCHZETTELN notierten HABA Produkte (höchstens fünf) werden an die Gewinner vor dem 24.12.2019 versandt. Die Versandkosten werden von HABA getragen.

1.5 Die Gewinner der Preise werden unter www.haba.de und auf dem HABA Facebook-Account bekannt gegeben.

2. TEILNAHME AM GEWINNSPIEL „WUNSCHZETTEL“ 

2.1 WUNSCHZETTEL darf jede volljährige (18 Jahre), natürliche Person einreichen. 

2.2 Für die Teilnahme am Gewinnspiel müssen auf dem WUNSCHZETTEL fünf (5) HABA Produkte (ausgenommen Möbel) in den WUNSCHZETTEL eingetragen werden. Anschließend muss der WUNSCHZETTEL bis zum 06.12.2019 an folgende Adresse gesendet werden:

Habermaass GmbH
HABA Marketing
Stichwort: Gewinnspiel Wunschzettel
August-Grosch-Str. 28-38
96476 Bad Rodach

oder per E-Mail an: gewinnspiel@haba.de.
 

2.3  WUNSCHZETTEL werden angenommen und in die Verlosung einbezogen, wenn alle Pflichtangaben angegeben wurden und die Voraussetzungen der Ziffer 2.2 erfüllt sind. 

2.4  Die Teilnahme am Gewinnspiel „WUNSCHZETTEL“ ist kostenlos und nicht mit einer Kaufverpflichtung verbunden. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig von einer Bestellung. Eine Bestellung erhöht die Gewinnchance nicht. Jeder Teilnehmer kann nur im eigenen Namen und pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen. Mehrfachanmeldungen erhöhen die Gewinnchance nicht, denn sie werden gefiltert und vor der Ziehung gesperrt.

2.5 Mit der Einreichung des WUNSCHZETTELS akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen sowie die bei diesem Gewinnspiel gesondert genannte Teilnahmefrist.

2.6 Mitarbeiter der HABA-Firmenfamilie und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

2.7 Das Gewinnspiel „WUNSCHZETTEL“ beginnt am 18.11.2019 und endet am 06.12.2019. 

3. BENACHRICHTIGUNG UND PREISAUSLOBUNG 

3.1 Aus allen Einsendungen werden per Zufall die Gewinner der Preise ermittelt. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch HABA, deren Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen oder beauftragte Dritte in einem unabhängigen Losverfahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3.2 Die Gewinner werden per E-Mail oder Post benachrichtigt und auf www.haba.de und auf dem HABA Facebook-Account nach Weihnachten offiziell veröffentlicht. 

3.3 Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. 

3.4 Kann ein Gewinn vom Gewinner nicht wahrgenommen werden, meldet sich der Gewinner binnen 3 Monaten nach Gewinnbenachrichtigung nicht, kann der Nachweis für das Anrecht auf den Gewinn binnen 3 Monaten nach Gewinnbenachrichtigung nicht nachgewiesen werden, verfällt das Gewinnbezugsrecht für den Gewinner ersatzlos und es wird ein Ersatz-Gewinner gezogen. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner HABA falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.

3.5 Eine Barauszahlung oder die Erteilung einer Gutschrift in Höhe des Gewinnwertes und ein Umtausch des Gewinns sind nicht möglich.

3.6 Der in der Gewinnspielbeschreibung gegebenenfalls bildlich präsentierte Gewinn ist nicht zwingend mit dem zu gewinnenden Gegenstand identisch. Abweichungen insbesondere im Modell, Farbe und Ausstattung u. ä. sind möglich.

3.7 HABA behält sich das Recht vor, die Gewinne durch andere Gewinne in einem ähnlichen Wert zu ersetzen, sofern der genannte Gewinn aus Gründen, die außerhalb des Verantwortungsbereichs von HABA liegen, nicht mehr erhältlich ist.

3.8 HABA übernimmt keine Haftung für Schäden, die einem Teilnehmer oder Dritten durch die Annahme und/oder Nutzung des Gewinns entstehen, ungeachtet einer Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

3.9 HABA wird mit der Auslieferung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei. Für Rechts- und/oder Sachmängel an dem beschriebenen Gewinn wird nicht gehaftet. Jegliche Gewährleistungsansprüche der Gewinner sind hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.

4. TEILNAHMESCHLUSS 

Einsendeschluss der WUNSCHZETTEL ist der 06.12.2019. 

Postalische Einsendungen senden Sie bitte an folgende Adresse: 
Habermaass GmbH 
HABA Marketing 
Gewinnspiel "Wunschzettel"
August-Grosch-Str. 28-38 
96476 Bad Rodach 

Einsendungen per Mail senden Sie bitte an:
gewinnspiel@haba.de

5. DATENSCHUTZ 

5.1 HABA respektiert die Privatsphäre der Teilnehmer und fühlt sich dem Datenschutz verpflichtet. Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage. HABA speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Bei Beendigung des Gewinnspiels werden alle damit verbundenen Daten gelöscht. Newsletter erhalten Sie nur, wenn Sie dem auch ausdrücklich zugestimmt haben.

5.2 Jeder Teilnehmer willigt mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel in die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO ein.

5.3 Die postalischen Daten der Teilnehmer nutzen wir für unsere Werbeansprachen per Post. Wir ermöglichen sorgfältig ausgewählten Versandunternehmen, Markenherstellern und Verlagen und unseren verbundenen Unternehmen Ihnen im Rahmen der werblichen Ansprache Informationen und Angebote zukommen zu lassen. Verbundene Unternehmen der Habermaass GmbH sind deren Vertriebsbereich Heldbergs GmbH & Co. KG, Project GmbH, HABA Sales GmbH & Co. KG sowie deren Marken JAKO-O, FIT-Z, Qiéro!, JAKO-O Familystore und Wehrfritz. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist. Rechtsgrundlage für die vorstehende Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. 

5.4 Wenn Sie künftig keine Informationen und Angebote mehr erhalten wollen, können Sie jederzeit der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken durch eine formlose Mitteilung widersprechen. Auf dem Postweg an: Habermaass GmbH, HABA Marketing, August-Grosch-Str. 28-38, 96476 Bad Rodach; oder durch eine E-Mail an: internet@haba.de.

5.5 Die Gewinner sind damit einverstanden, dass der Nachname, der erste Buchstabe des Vornamens und der Wohnort bei der öffentlichen Bekanntgabe der Gewinner auf der Website von HABA oder z. B. in sozialen Netzwerken, Printwerbemitteln etc. verwendet werden kann. 

5.6 Unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.haba.de/de_DE/spielzeug/datenschutz/e/ ox82g1.

6. VORZEITIGE BEENDIGUNG, AUSSCHLUSS 

6.1 HABA ist berechtigt, das Gewinnspiel „WUNSCHZETTEL“ vorzeitig zu beenden oder die Teilnahmebedingungen zu ändern. Dies gilt insbesondere für Fälle höherer Gewalt und für den Fall, dass eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels „WUNSCHZETTEL“ aus technischen und/oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. 

6.2 HABA ist berechtigt, Teilnehmer vom Gewinnspiel „WUNSCHZETTEL“ auszuschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, unrichtige Personenangaben machen, nicht lieferbare HABA-Produkte oder Möbel auswählen, sich unlauterer Hilfsmittel bedienen oder das Verlosungsergebnis zu manipulieren versuchen. 

6.3 Liegt ein Ausschlussgrund vor, ist HABA – auch nachträglich – berechtigt, den Gewinn abzuerkennen und den bereits ausgehändigten Gewinn zurückzufordern.

 

Bad Rodach, 13.11.2019