Meine ersten Spiele – Bärenhunger

300171
€ 10,95
inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2-4 Werktagen
  • mit süßem Bären-Aufsteller zum Füttern
  • mit Memo, Geschicklichkeits- 
und Sprachspiel
  • eine zuckersüße Spielesammlung für 1 - 3 Naschbären ab 2 Jahren
Mehr Details
Direkt beim Fachhändler kaufen.
Für Versand- und Verpackungskosten berechnen wir Ihnen regulär eine Pauschale von 4,95 €
Produktbeschreibung
Der kleine Bär hat riesigen Hunger. Gut, dass schon ein Teller mit verschiedenen Breiklecksen bereitsteht. Doch mit welchen Klecksen darf der kleine Bär gefüttert werden? Das verrät der Würfel. Die Anleitung bietet Eltern viele Tipps und Anregungen, wie sie das Spielmaterial dieser Spielesammlung gemeinsam mit ihrem Kind entdecken und für verschiedene Spiele einsetzen können. Im freien Spiel können die Kleinen ihrem Spieltrieb und ihrer Fantasie freien Lauf lassen und lernen mit dem Spielmaterial umzugehen und den Bären zu füttern. In den verschiedenen Varianten als Memo-, Geschicklichkeits- und Sprachspiel werden auf spielerische Art unterschiedliche Fähigkeiten und Fertigkeiten des Kindes, wie Feinmotorik, Konzentration, Einfühlungsvermögen und Sprache gefördert.

Meine ersten Spiele

Kleine Kinder sind echte Weltentdecker. Sie schauen und begreifen, spielen und lernen, probieren und experimentieren. Speziell für sie hat HABA zusammen mit Pädagogen und Spieleautoren die Reihe Meine ersten Spiele entwickelt. Im freien Spiel entdecken Kinder das Spielmaterial und machen sich damit vertraut. Weil Kleinkinder noch keine Erfahrung mit Brettspielen haben, bieten die Spiele der Reihe Meine ersten Spiele besonders einfach gehaltene Regeln. Je nach Spiel steigern sich die Spielideen im Schwierigkeitsgrad oder es gibt unterschiedliche Varianten. So bieten Meine ersten Spiele immer wieder neue Anreize, die altersgemäß fordern, die frühkindliche Entwicklung fördern, lange interessant bleiben … und vor allem sehr viel Spaß machen.
1 Bären-Aufsteller mit Hut, 12 Breikleckse, 1 Teller, 1 Löffel, 1 Würfel, 1 Spielanleitung.
• Den Bären in der Spielschachtel aufbauen. Breikleckse und Löffel bereitlegen.
• Kooperatives Geschicklichkeitsspiel: Die Breikleckse liegen auf dem Teller. Ein Kind würfelt und benennt das gewürfelte Essen. Es füttert den Bären mit dem entsprechenden Breiklecks auf dem Löffel.
• Hat der der Bär mehr Breikleckse gegessen als auf dem Tisch gelandet sind, haben die Kinder gewonnen.
• Memospiel: Die Breikleckse verdeckt auslegen. Die Kinder decken reihum je zwei Kleckse auf, benennen und vergleichen sie. Wurden zwei gleiche Kleckse aufgedeckt, erhält der Bär einen davon und das Kind den anderen. Welches Kind die meisten Kleckse sammelt, gewinnt.
• Ratespiel zum Training von Sprache und Wortschatz enthalten.
Autoren: Eljan Reeden
Illustratoren: Jenne Baule-Prinz
Spielart: Memospiel
Kooperatives Spiel
Geschicklichkeitsspiel
Sprache der Spielanleitung: Deutsch
Englisch
Französisch
Niederländisch
Spanisch
Italienisch
Spieleranzahl bis: 3 Person(en)
Spieldauer von: 5 Min.
Spieleranzahl von: 1 Person(en)
Alter von: 2 Jahre
Gewicht Produkt: 400 g
Material: Pappe, Buche
Kundenfragen

Ihre Frage zu diesem Produkt

Frage zum Produkt stellen