Holzbausteine & Bauklötze

30 Produkte gefunden
Preis
Übernehmen
Lieferstatus
Übernehmen
Alter
Übernehmen

Holzbausteine & Bauklötze

Kinder be-greifen ihre Welt buchstäblich mit ihren Händen und lernen am allermeisten durch eigene Erfahrungen. Besonders in den ersten Lebensjahren spielt das Tasten, Greifen und Fühlen eine wesentliche Rolle für das Erkunden der eigenen Umgebung, das Entdecken von Formen und Oberflächen sowie das Verstehen ganz einfacher physikalischer Prinzipien wie Fallen, Werfen, Stapeln oder Stecken. Auch deshalb gehören die Holzbausteine und Bauklötze von HABA seit vielen Jahrzehnten zu den beliebtesten und am meisten verwendeten Spielsachen für Babys und Kleinkinder.

Bauklötze aus Holz fördern die Entwicklung

Die HABA Bausteine aus Holz sind jedoch nicht nur ein schönes Spielzeug für die Allerkleinsten, sondern auch geeignet für Kinder bis zu 8 Jahren, denn sie vermitteln in jedem Alter andere wertvolle Fähigkeiten. Während Holzklötze für Babys vor allem den Tastsinn sowie erstes Bauen und Stapeln anregen, fördern HABA Holzbausteine für Kleinkinder wie auch größere Kinder das Sortieren nach Formen und Farben und das bewusste Strukturieren von Bauwerken. So können schon Kinder ab 3 Jahren ihre ganz eigenen Lern- und Spielwelten aus bunten Bauklötzen erschaffen. Das Planen und Erbauen von Gebäuden und Städten schult dabei nicht nur Motorik und Auge-Hand-Koordination, sondern schärft gleichzeitig auch kognitive Fähigkeiten und das räumliche Denken. Nicht zuletzt werden die vielseitigen Holzbausteine für Kinder zu Spielkulissen für fantasievolle Rollenspiele und unterstützen so ganz nebenbei auch die Kreativität und die soziale Entwicklung.

HABA Holzbausteine für Kinder regen die Sinne an

Um Kinder in jeder Entwicklungsphase altersgerecht zu fordern und zu fördern, bietet das vielseitige HABA Sortiment Holzbausteine und Bauklötze in unterschiedlichen Formen, Farben und Designs, die aufgrund der kompatiblen Größen auch nach Lust und Laune mit anderen HABA Bausteinen kombiniert werden können. Besonders die Holzbausteine für Kleinkinder und Babys regen dabei ganz unterschiedliche Sinne an und kombinieren die bunten Bauklötze aus Holz mit optischen und akustischen Effekten wie Rassel, Quietsche oder Spiegel. Richtig gestapelt werden so manche Bausteine sogar zu lustigen Figuren oder niedlichen Tierfreunden und regen zu ersten Rollenspielen an. Ob Tasten, Fühlen und Greifen, Schauen und Lauschen oder Planen und Bauen – hier sind alle Sinne gefragt und der Fantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt.